China-Export-Boom für Maschinenbau und Autos ungebrochen – Messeliste 2013

Während das Wachstum bei den deutschen Exporten in den Euro-Raum von 2004 bis 2011 rund 31 Prozent betrug, wuchsen die Exporte nach China im selben Zeitraum um 209 Prozent. Auch setzt die deutsche Aussenpolitik stark auf den Handelspartner China, was auf die Verbesserungen von logistischen und fiskalischen Rahmenbedingungen hoffen lässt.
China ist und bleibt ein Zukunftsmarkt und ist besonders für den Maschinen- und Automobilbau immer eine Messe wert.
Schüler-Messebau, mit einer eigenen Niederlassung und totalem Rundum-Service in Shanghai, managt Ihren optimalen Messeauftritt in allen chinesischen Messemetropolen von A bis Z. Zuvor berät Sie Schüler-Messebau, welche internationale Fachmesse gerade für Ihr Unternehmen und seine Leistungen interessant ist.

Zur Vorabinformation hier eine Auswahl wichtiger China-Messen in den ersten zwei Quartalen des kommenden Jahres mit den Schwerpunkten Maschinenbau, Automotive, Elektronik und Metallverarbeitung:

AAITF
(Auto Aftermarket Industry and Tuning Trade Fair): internationale Fachmesse für Autotuningprodukte, 26.02.2013 bis 28.02.2013, Guangzhou, für Fachbesucher und Privatbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt: info@aaitf.org, Info: www.aaitf.org.

CIAACE
(China Int´l Expo for Auto Electronics, Accessoires, Tuning@Car Care Product): größte chinesische Messe für Autozubehör, Elektronik und Tuning, 01.03.2013 bis 04.03.2013, Peking, für Fachbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt: ruby.yang@yasn.com.cn, Info: www.ciaacexpo.com.

SIAF
(SPS Industrial Automation Fair), internationale Fachmesse für SPS und Industrieautomation, 04.03.2013 bis 06.03.2013, Guangzhou, für Fachbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt: sps@china.messefrankfurt.com, Info: www.siaf-china.com.

Music Guangzhou
Fachmesse für Musikinstrumente, 09.03.2013 bis 12.03.2013, Guangzhou, für Fach-und Privatbesucher, jährlicherTurnus, Kontakt: music@ste.cn, Info: www.guangzhoumusic.cn.

AAC China
(Guangzhou International Automotive Air Conditioning and Cold Chain Technology Exhibition China), internationale Messe für Klimaanlagen und Kältetechnologien, 10.03.2013 bis 12.03.2013, Guangzhou, für Fachbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt: bestguangzhou@vip.163.com, Info: www.84t.cn.

Elektronika China
Internationale Fachmesse für Elektronikkomponenten, 19.03.2013 bis 21.03.2013, Shanghai, für Fachbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt: tanja.stuermer@messe-muenchen.de, Info: www.electronicachina.com.

Productronica China
Internationale Fachmesse für Produktionstechnik, 19.03.2013 bis 21.03.2013, Shanghai, für Fachbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt: nicole.schmitt@messe-muenchen.de, Info: www.productronicachina.de.

SIMM Shenzhen
Internationale Fachmesse für Maschinenbau, 28.03.2013 bis 31.03. 2013, Shenzhen, für Fachbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt: info@simmexpo.com, Info: www.simmexpo.com.

International Vacuum Industry Show Guangzhou
Internationale Fachmesse für Vakuumtechnik, 30.03.2013 bis 01.04.2013, Guangzhou, für Fachbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt: cherry@yarsyexpo.com, Info: www.yarsyexpo.com .

AMR
(Auto Maintenance@Repair Expo), eine der größten Fachmessen für Autowartung und Reparatur weltweit, 01.04.2013 bis 03.04.2013, Peking, für Fachbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt: kellyli@traderslink.com.cn, Info: www.auto-maintenance.com.cn.

China Epower
Internationale Fachmesse für elektrische Energie und elektrotechnische Technologien, 08.04.2013 bis 10.04.2013, Shanghai, für Fachbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt:  info@mpzhongmao.com, Info: www.epower-china.cn .

ISH China Peking
Internationale Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima, 08.04.2013 bis 10.04.2013, Peking, für Fachbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt: yolanda.lin@china.messefrankfurt.com, Info: www.ishc-cihe.com .

China Electronics Fair CEF Shenzhen
Eine der größten chinesischen Elektronik- und ICT Fachmessen, 10.04.2013 bis 12.04.2013, Shenzhen, für Fach- und Privatbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt: cefinfo@ceac.com.cn, Info: www.iCEF.com.cn .

CIMT
(China International Machine Tool Show), eine der weltgrößten und wichtigsten Fachmessen für Werkzeugmaschinen, 22.04.2013 bis 27.04.2013, Peking, für Fachbesucher, zweimal jährlich, Kontakt: cmtba@cmtba.org.cn, Info: www.cimtshow.com.

Steel BUILD
Internationale Fachmesse für Stahlbau und Metallbaustoffe, 09.05.2013 bis 11.05.2013, Guangzhou, für Fachbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt: sales4@grandeurhk.com, Info: www.steelbuildexpo.com .

Fastener Fair China
(Internationale Fachmesse für Verbindungs- und Befestigungstechnik), 14.05.2013 bis 16.05.2013, Suzhou, für Fachbesucher, zweimal jährlich, Kontakt: china@fastenerfair.com, Info: www.fastenerfairchina.com .

Blech China
Internationale Fachmesse für Blechbearbeitungstechnologien, 14.05.2013 bis 16.05.2013, Suzhou, für Fachbesucher, zweimal jährlich, Kontakt: info@blechchina.com, Info: www.blechchina.com .

Beijing Essen Welding@Cutting
Internationale Fachmesse für Schweiß- und Schneidetechnik, 18.06.2013 bis 21.06.2013, jährlich wechselnd in Shanghai und Peking, für Fachbesucher, Kontakt: zhangliang@cmes.org, Info: www.beijing-essen-welding.com .

Composites China
Internationale für Verbundwerkstoffe, Technologien und Anwendungen, 02.07.2013 bis 04.07.2013, Shanghai, für Fachbesucher, jährlicher Turnus, Kontakt: Chris.zang@reedexpo.com.cn, Info: www.composites-china.cn .

Aluminium China Shanghai
Internationale Fachmesse für Alu-Hersteller, – Verarbeiter, – Technologieanbieter, Ausrüster, – Anwender, 02.07.2013 bis 04.07.2013, Shanghai, für Fachpublikum, jährlicher Turnus, Kontakt: michael.koehler@reedexpo.de, Info: www.aluminiumchina.com.

Quelle:http://www..messeninfo.de/Messen-China-Z47-S1.html, 31.08.2013

Keine Angst vor China-Messen

Schüler-Messebau hilft mit Allround-Service

China boomt in allen Industrie-und Handelsregionen und in allen Branchen. Insbesondere natürlich in Shanghai, Jiangsu, Zhejiang, Hongkong, Guangdong und Beijing.

Insbesondere für den Maschinen- und Anlagenbau sowie Automotive-Unternehmen in Baden-Württemberg und in ganz Deutschland ist das Chinageschäft eine lohnende Perspektive. Entsprechend kommt Fachmessen eine immer stärkere Bedeutung zu. Doch damit tauchen für China-Messe-Einsteiger zentrale Fragen auf.“ Welche Events lohnen sich für welche Branchen in welchen Regionen?“ ist davon wohl die grundlegendste. Schüler- Messebau bietet ebenso umfassendes wie in die Tiefe gehendes Know-how zur Wirtschaft in China. Die kompetente Beratungsleistung wird durch eine fast zwölfjährige Präsenz im Reich der Mitte möglich, solange schon arbeitet die Repräsentanz des Unternehmens in Shanghai. In dieser Zeit wurden wertvolle Netzwerke geknüpft mit Wirtschaft, Messeorganisatoren, Verwaltungen und Dienstleistern. Wer Mandarin und wichtige chinesische Dialekte beherrscht und dazu noch den richtigen Verhandlungston trifft, der hat die besseren Karten in China“, weiß Jörg Schüler, der Niederlassungsleiter in Shanghai. Das macht den Service von Schüler-Messebau schnell und effizient, ob es nun um Logistik, Verzollung oder den Stand-Aufbau vor Ort geht. Schüler-Messebau gestaltet den Messestand, konstruiert ihn, stellt ihn auf. Für das Catering wird gesorgt, selbst das Hotel für die Mitarbeiter wird –auf Wunsch – von Schüler gebucht. Und als Alleinstellungsmerkmal darf Schüler-Messebau Shanghai beanspruchen, dass Jörg Schüler durch seine vielfältigen Beziehungen zum chinesischen Wirtschaftsleben seinen Ausstellerkunden aus Deutschland und Europa interessante Gesprächspartner nennen und vermitteln kann. Schließlich ist das persönliche Gespräch aller guter Geschäfte Anfang – gerade in China!